iPhone Hype

Irgendwie gibt es ja kaum ein Blog, das derzeit nicht ├╝ber das iPhone schreibt. Also will ich da mal keine Ausnahme machen. ­čśë

Im Gegensatz zu anderen Stammg├Ąsten hier bin ich kein ausgesprochener Apple Fan, aber das hat eher technische Gr├╝nde — ein gewisses Design-Geschick kann man den Jungs und M├Ądels bei Apple keineswegs absprechen. Und im Marketing sind sie absolut ungeschlagen, eine so treue Fangemeinde wird vermutlich jedem anderen Produktverantwortlichen Tr├Ąnen in die Augen treiben (mindestens). Die Schalke Fans k├Ânnen da eventuell noch mithalten, schneiden aber vermutlich in Sachen Kaufkraft und Zufriedenheit schlechter ab.

Ich pers├Ânlich fand ja die Berichte ├╝ber Verhandlungen mit Mobilfunkprovidern klasse! W├Ąhrend ├╝blicherweise eben jene unglaublich arrogant gegen├╝ber den Herstellern auftreten (die diesen Druck dann an die Halbleiterindustrie weitergeben … denkt euch den Rest ….), hat Apple hier anscheinend eine mir grunds├Ątzlich ├Ąusserst sympathische Haltung an den Tag gelegt: Ihr wollt unsere iPhones verkaufen? Bettelt drum!

kein iPhone gefunden

Es gab dann ja auch die ersten Ger├╝chte (oder ist das sogar schon entschieden?), dass T-Mobile die schicken Teile in Deutschland anbieten wird. Sieht jedenfalls bisher nicht so aus.
Read More

iN├╝tzlich

useful mac

Nur um kurz den Ger├╝chten ein Ende zu bereiten (und da ich ja durchaus zugeben kann, wenn ich mich mal geirrt habe):

Fee, Du hattest Recht.

Man kann auch mit einem G4 G5 was sinnvolles machen.

(Ich glaube allerdings nicht, dass G3 Macs in der EU als T├╝rstopper zugelassen sind. Aber in Kasachstan vielleicht.)