One thought to “An der Zielgruppe vorbei”

  1. Biste im Urlaub? Warum gibbet denn keine bissigen Artikel mehr? 🙂
    Zu schreiben gäb es doch sicherlich einiges, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published.