Hej! Ein IKEA Warnhinweis

IKEA Anleitung (klein)

Wer schonmal etwas von IKEA zusammengebaut hat, kennt natürlich die beliegenden Anleitungen auf dem hauchdünnen Recylingpapier. Ich finde ja diese merkwürdig (politsch korrekt geschlechtslose!) Figur mit dem Fragezeichen, die dann im nächsten Bild zum Telefon greift und bei IKEA anruft, wirklich ganz grossartig. Einfacher kann man die Problematik nicht schildern.

Nun hat sich allerdings herausgestellt: Das ist gar keine Illustration zum Kundenservice sondern ein Warnhinweis!

(Wobei eins ja auch mal gesagt werden muss: Die Geschichte von der kryptischen Bedienungsanleitung, den fehlenden Teilen und der Unmöglichkeit, die Sachen innerhalb der von den uns zur Verfügung stehenden Dimensionen gesteckten Rahmenbedingungen zusammenzubauen ist in Wirklichkeit eine Legende. Ganz ehrlich. Da passt alles, da fehlen nie Teile und Probleme gab’s bei mir eigentlich noch nie. Und wenn mal was kaputtgegangen ist (Vorsicht bei Küchenschubladen!) war’s erstens meine Schuld und zweitens gab’s einen problem- und kostenlosen Umtausch der betroffenen Teile. Von DEM Kundenservice können die meisten anderen Unternehmen jedenfalls eine Menge lernen.)

10 thoughts to “Hej! Ein IKEA Warnhinweis”

  1. Also mir ist es schon passiert, daß mal ein Teil fehlte, oder daß ein Produkt im mangelhaften Zustand in der Verpackung vorlag, wie z.B. ein verzogenes Seiteholzteil von unseren CD-Regalen, aber ich kann der Aussage bezüglich des Kundenservice in keinster Weise wiedersprechen. Die gucken, ob das reklamierte Objekt wirklich kaputt ist und tauschen dann ohne irgendwelchen Stress um.

  2. Das mit dem Kundenservice muss ich auch bestätigen.

    Allerdings musste ich bislang bei nahezu jedem IKEA-Teil ZWEIMAL dort hinfahren, um eben ein fehlendes oder defektes Teil neu zu holen. Und das NERVT!

  3. Sehr nette Geschichte. Ich mag das Männchen ja auch. 🙂
    Und bin zudem bekennender Ikea-Baufan. Aber man muß wahrscheinlich dazu geschaffen sein. Mein Mann verzweifelt über den Anleitungen. Erst wenn ich ihn rausgeschmissen habe und das Ding in Ruhe alleine zusammenbauen kann, klappt es.

    Gibt es Menschen, die ein Möbelstück nach Anleitung GEMEINSAM zusammen bauen, ohne sich auch nur einmal dabei zu zanken?

  4. Gibt es Abstufungen? Also sowas wie “die ein Möbelstück nach Anleitung GEMEINSAM zusammen bauen und sich dabei nur zweimal zanken”? Da könnte ich mithalten 😉

  5. Leider erst mal schlechtes dazu:
    Erste Keramikspüle defekt angeliefert (Ecke abgebrochen).
    Zweite Spüle nach ca. 2 Monaten mit lautem Knall 3 mal an einer Seite eingerissen.
    “Schöne” Abba-Endlosschleif auf der Hotline, eigentlich mag meine Frau Musik von Abba. Dann Foto per Mail zur Schadensinfo an Support. Seither Funkstille, darum heute 2.Mail zur Erinnerung und Bitte um Bestätigung der ersten Mail (die mit Fotos).
    Der nächste IKEA liegt ca. 250km weit weg. D.h.wir wollen die nächste Spüle selbst abholen.

  6. In Berlin gibt’s drei mal IKEA — herziehen, Spüle einpacken und in die S-Bahn. 😉

    (Wir haben übrigens auch ein Keramikbecken — und kein Problem damit.)

  7. Danke für die Einladung. Schick mir mal Deine Adresse – WG ist doch OK – oder?
    Also die ersten Fotos sind nicht angekommen. Aber das stand wenigstens in einer Antwortmail, mit der Bitte alles nochmal zu schicken.
    Gemacht.
    Und wieder warten. Die nächste Woche ist nun rum – und ich dachte die Daten gehen schneller von A nach B. Aber eben nur im Kupfer und nicht im ZNS.
    bis bald

  8. SO!
    abba machts möglich, neue spüle ist da, dank meiner Frau. eben geduldig und hartnäckig.
    einbauen kommt später
    sea u?

Leave a Reply

Your email address will not be published.