Dringendes Softwareupdate

Bei den permanent fälligen Updates für die verschiedensten Softwareprodukte hat man meistens zumindest eine Chance sich darüber zu informieren, was passiert wenn man das Update nicht vornimmt. Hersteller versprechen dann ja überlicherweise neue “Features” und/oder zumindest die Behebung irgendwelcher Fehler.

Ich hab’ eben ein Fax von meiner Werkstatt bekommen — hier der entscheidende Ausschnitt:

Softwareupdate nötig

… und jetzt frage ich mich natürlich:

  • Was macht dieses Softwareupdate so dringend, dass die extra Faxe an Kunden verschicken?
  • Hab’ nur ich das gekriegt oder ist das ein verbreiteter Fehler?
  • Was passiert mit meiner “Abgasrückführung” (WTF?), wenn ich das Update nicht durchführe (AKA “Never change a running system!”)?
  • Was bedeutet “vorsorglich”?
  • Oder ganz anders: Bekomme ich neue “Features”? Vielleicht sowas wie 30 PS mehr?

Fragen über Fragen ….

4 thoughts to “Dringendes Softwareupdate”

  1. Hi,
    Audi?
    26D9?
    …falls ja 2 “Bekannte” haben das auch schon hinter sich und der eine vermisst Leistung ab 2500 Umdrehungen -der andere findet dass die Verbrauchsanzeige jetzt “leider” richtig geht

    greetinx aus muc
    /volli

  2. “vermisst Leistung” ist ein nicht tolerables Ergebnis eines Werkstattbesuchs. *SCHOCK*

    Ich werde mal berichten, was für mich dabei herausgekommen ist. 😉

  3. Hallo,
    was ist denn bei dem Update herausgekommen? Vermißt Du auch Leistung oder ist alles gleich geblieben?
    Vielen Dank
    djtommi

  4. Ehrlich gesagt merke ich absolut keinen Unterschied. Ich hatte anfangs den Eindruck, dass der Wagen am oberen Ende des (so gerade noch gesunden) Drehzahlbereichs ein bisschen mehr Leistung bringt, aber mittlerweile denke ich, dass das wohl doch eher reines Wunschdenken war. 😉

    Zu der Verbrauchsanzeige kann ich nichts sagen, da gucke ich eh nie drauf …

Leave a Reply

Your email address will not be published.